Ich suche einen guten 'Gaming-'/Bürosessel.Sollte nicht zu schmal sein, sitze gern im Schneidersitz. Hat jemand Tipps?

Rudi Vieth

Entscheiden Sie sich einfach für einen Stuhl, der preiswert und bequem ist. So war ich mal und so war ich auch.

Aber jetzt habe ich das Gefühl, dass ich nicht genug Zeit habe, um mit meinem Sessel zu spielen. Ich habe nicht viel Freizeit, und manchmal muss ich sogar viel Zeit mit meiner Arbeit verbringen, was bedeutet, dass ich sehr wenig Freizeit habe. Also, was soll ich tun? Deshalb habe ich mich entschieden, einen einfachen Stuhl zu bauen. Ich möchte einen Stuhl in mein Büro stellen und, wenn ich es schaffe, einen guten Preis zu bekommen, werde ich ihn an dich verkaufen. Der Sessel, den ich benutze, ist ein Manta Manta aus Schaumstoffplatten mit ein paar Teilen aus den Büromöbeln. Dieser Stuhl ist sehr vielseitig, da er leicht für verschiedene Größen, Formen und Farben hergestellt werden kann. Es kann sogar aus Schaumstoff hergestellt werden, was für die Kinder ideal ist. Alles, was ich brauche, ist ein Tisch und ein Stuhl und ich bin bereit zu gehen. Fangen wir von vorne an. Der Stuhl sollte sehr stabil sein, denn wir werden ihn zum Sitzen und Sitzen benutzen. Dies kann durchaus imposant sein, vergleicht man es mit Möbelum Regal. Wenn es wirklich dünn ist, kann es nicht alleine sitzen, so dass es sehr leicht umfällt. Eine Schaumstoffplatte hat eine dicke Oberfläche. Die Vorderkante ist nicht sehr weich oder glatt, so dass sie im Sitzen sehr schwer zu handhaben ist. Die Seiten sind etwas weicher, so dass sie nach Ihrem Wunsch gebogen werden können und für Dinge wie Polstern oder Sitzen verwendet werden können. Sie sind auch in der Regel etwas komfortabler in einer Büroumgebung. Es gibt viele Materialien für diese Art von Stuhl, darunter Schaumstoff, Stoff, Leder und Hartkunststoff. Aber es hängt wirklich davon ab, was Sie vorhaben, also werden wir mit einem Stück Schaumstoff arbeiten, das allgemein als "firmboard" bezeichnet wird. Es unterscheidet sich ein wenig von dem, was wir im vorherigen Tutorial gesehen haben, da es sich um eine dünne Schaumstoffplatte handelt, die ebenfalls mit einer Gummierung überzogen ist. Abgesehen davon, dass es eine bessere Möglichkeit ist, Ihren Sessel vor dem Verrutschen zu bewahren, sorgt es für einen stabileren Stuhl, und weil er so einfach zu reinigen ist, kann es auch dazu beitragen, dass der Stuhl nicht zu staubig wird. Ebenso wird Tantra Sessel einen Versuch sein.

Schritt 1: Vorbereiten eines Firmboards für Ihren Sessel

1. Finden Sie ein Stück Schaumstoff, vorzugsweise den, den Sie in Ihrem letzten Sessel-Tutorial verwendet haben. Wenn Sie mit einem Stück Stoff arbeiten, ist der einfachste Weg, den Stoff zu finden, der perfekt für diesen speziellen Stuhl ist, einen Laden zu finden und sich die Stoffe anzusehen, die Sie für Ihre Stühle benötigen werden.